News

News |

Eine neue Königin braucht das Land!

spstrnrw_20160411_10 -klein

Schön war die Zeit mit „Pauline I.“, der Spargelkönigin NRW 2016/2017. Doch die Amtszeit der Bielefelderin ist leider abgelaufen – die Spargelstrasse NRW sucht deshalb für die Spargelsaison 2018/2019 eine neue Kandidatin.

Wenn Sie eine passende junge Dame im Sinn haben, sollten Sie an folgende Kriterien denken:

Die Kandidatin sollte zwischen 18 und 25 Jahre alt sein, sie muss zwingend mobil sein um auch selbständig Termine wahrzunehmen. Diese Termine finden vor allem in der Saison und dann gern an den Wochenenden statt. Wichtig ist, dass die Kandidatin einen engen Bezug zum Thema hat – am besten wäre es, wenn sie von einem Spargelhof stammt. Darüber hinaus sollte sie keine Angst vor Kamera, Mikrofon und „hohen Tieren“ haben, nicht auf den Mund gefallen sein und offen für Neues sein. Wenn Ihre Kandidatin darüber hinaus noch über Persönlichkeit und Charme verfügt – beides ist in unseren Augen wichtiger als die klassische Schönheit! – sollten Sie uns ihre Adresse unbedingt weiterreichen.

Der Vorstand der Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V. wird die Wahl treffen. Die Spargelkönigin 2018/2019 wird im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung Anfang April 2018 vorgestellt.

Vorschläge/Bewerbungen bitte an die:

Spargelstrasse NRW; Germaniastr. 53; 44379 Dortmund

Im Auftrag:

Christiane James
Telefon: 02834 984727
Telefax: 02834 984728
E-Mail: its-jam@t-online.de

News |

Die Liga der kulinarischen Helden

spstrnrw_20170406_021

Unser Held vom Feld kommt erst nächstes Jahr wieder. Aber die Liga der kulinarischen Helden vom Feld bietet das ganze Jahr über saisonale und regionale Köstlichkeiten an. Einen guten Überblick für Obst und Gemüse bietet der Saisonkalender auf www.deutsches-obst-und-gemuese.de.

News |

Spargelsilvester: Vorfreude auf 2018!

spstrnrw_20170406_041

Heute ist Johannistag, der das offizielle Ende der Spargelsaison einläutet. Oft auch als „Spargelsilvester“ bekannt, beginnt nun das Warten auf die nächste Saison des könglichen Gemüses. Für die Spargelliebhaber in Nordrhein-Westfalen bedeutet dies jedoch auch Vorfreude auf das nächste Jahr mit neuen kulinarischen Highlights.

News |

Stadt- und Spargelfest in Delbrück

IMG_5033_Delbrück_Oldtimerrallye

Schlemmern, Feiern, Einkaufen – das ist das Motto des Stadt- und Spargelfestes in Delbrück. Pauline I., die Spargelkönigin der NRW-Spargelstrasse durfte das Fest am Samstagvormittag gemeinsam mit Bürgermeister Werner Peitz und dem Vorsitzenden der Delbrücker Marketinggesellschaft, Meinolf Päsch, feierlich eröffnen. Nach dem offiziellen Akt im großen Festzelt stand natürlich der Besuch der Delbrücker Spargelanbauer auf dem Programm. Die freuten sich sehr über den Besuch „ihrer“ Königin und nutzten die Gelegenheit für viele schöne Fotos. „Die Besuche von Betrieben sind für mich immer besonders spannend“ berichtet Pauline I. Die Bielefelderin stammt von einem Spargelhof und kennt die Szene sehr gut. Weiter ging es zum Start der Oldtimer-Rallye, die bereits zum 10. Mal in der sympathischen kleinen Stadt gestartet wurde. Viele Starter nahmen Pauline I. begeistert ein kleines Stück in ihren tollen Fahrzeugen mit und fotografierten ihren prominenten Gast ausgiebig. „Ein gelungener Tag mit vielen tollen Begegnungen mit den netten Delbrückern ist das Fazit von Pauline I.

Links

Anbauer

Spargelhöfe

Links

Presse

Presse

Links

Rezepte

Rezepte